Nachrichten Archiv

Rührdeckel mit Handkurbel

Wenn die Kapazität Ihrer Mischmaschine nicht ausreicht, um darauf neben den Mischfarben auch die Grundierungen zu platzieren, dann können Sie mit den Rührdeckeln 66-011 oder 66-013 eine Handkurbel zum manuellen Rühren von Grundierungen einsetzen. Sie brauchen das Produkt in diesem Fall lediglich einmal mit einem Rührstab umzurühren, bevor Sie den Mischdeckel auf dem Behälter platzieren. Um danach weiterhin eine gute Durchmischung zu gewährleisten, reicht es aus, den Inhalt zweimal täglich für 1 bis 2 Minuten mit der Handkurbel zu rühren. So können Sie auf einfache, saubere und effiziente Weise die Probleme vermeiden, die auftreten, wenn eine Grundierung überhaupt nicht oder nicht ausreichend gerührt wird.

Die neue Handkurbel kann ab sofort unter der Artikelnummer 66-015 bestellt werden. Sie wird ausschließlich in der EMEA-Region angeboten, da die Rührdeckel 66-011 und 66-013 nur hier verwendet werden.